Großmutter, so lieb und so nett

Oma so lieb, Oma so nett,
ach wenn ich Dich, meine Oma nicht hätt,
wär’s auf der Welt
so traurig und leer,
denn eine Oma wie Dich gibt’s nie mehr.

Ich habe die beste Oma,
die liebste von der Welt,
bei Dir da darf ich alles,
was mir so grad gefällt,
und schimpft dann meine Mutti:
Ach du verwöhnst ihn doch,
dann lächelt Oma zärtlich
und sagt ich darf das doch.

Oma so lieb, Oma so nett …..

In Omas kleinem Zimmer
sitz ich so gern bei ihr.
Sie weiß die schönsten Märchen,
und die erzählt sie mir.
Ich streichle ihre Hände –
und schaut sie mich dann an
und sagt das ist mein Junge,
sag ich ganz leise dann:

Oma so lieb, Oma so nett,
ach wenn ich Dich, meine Oma nicht hätt,
wärs auf der Welt
so traurig und leer,
denn eine Oma wie Dich gibt’s nie mehr

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s